Wie weiter, Thüringen?

Veröffentlicht am 16.11.2019 in Landtag

Die Lage nach der Landtagswahl 2019

Öffentliche Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Südliches Ilmtal

Zeit: Dienstag, 26. November 2019 von 19:30 bis 21:30

Ort: Familien- und Jugendzentrum Bad Berka

Thüringen befindet sich seit der Landtagswahl in der Situation, die viele befürchtet hatten: Während in Brandenburg und Sachsen Regierungsbündnisse möglich und auf dem – wenn auch steinigen – Weg sind, zeichnet sich in unserem Bundesland kein Modell für eine künftige Landesregierung ab.

Die Spannungen, die zwischen den Parteien und in ihnen sichtbar werden, stellen unsere Demokratie auf eine ernste Probe.

Wir diskutieren die aktuelle Lage und Perspektiven für sozialdemokratische Politik in unserem Land.

AUSSCHLUSSKLAUSEL
Entsprechend § 6 Abs. 1 VersG sind Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, von der Versammlung ausgeschlossen.

 

Die nächsten Termine:

08.01.2020, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
WordPress-Websites für KMU und Vereine – Update & Workshop
Bürgerbüro, Goerdelerstr. 14, Apolda

Alle Termine

Kontakt

SPD-Ortsverein Südliches Ilmtal

c/o Nils-Christian Engel
Am Oberschloss 2
99448 Kranichfeld

E-Mail: info@spd-suedilm.de

Über uns

Am 15.11.2013 gründete sich der SPD-Ortsverein „Südliches Ilmtal“ aus den drei bisherigen Ortsvereinen in Bad Berka, Blankenhain und Kranichfeld.

Wir sind der flächenmäßig größte Ortsverein innerhalb des SPD-Kreisverbandes Weimarer Land – zu unserem Zuständigkeitsbereich gehören die Städte Bad Berka und Blankenhain sowie die Verwaltungsgemeinschaften Grammetal, Kranichfeld, Mellingen und Nordkreis Weimar.

Mitglied werden

Twitter